Über unsere Veranstaltungen

Das ganze Jahr über gibt es zusätzlich zu den Gebetskreisen, viele verschiedene Veranstaltungen die wir anbieten oder zu denen wir fahren.

KEY2LIFE Festival

HerzJesu17

Die Herz-Jesu Verehrung hat in ganz Tirol eine lange Tradition, umso wichtiger ist es dieses Brauchtum aufzugreifen, um es neu zu gestalten und wiederzubeleben.

Gemeinsam mit Jugendlichen aus Tirol, Südtirol und den angrenzenden Ländern werden wir am 24.Juni in der Basilika Wilten in Innsbruck dieses Fest feiern. Es erwartet uns ein Tag voll Lobpreis, Vorträge, Zeugnisse,Workshops, eine große Festmesse, ein Abend der Barmherzigkeit und SOOO viel mehr.

Lass dich von Gottes Liebe berühren und lern’ dabei auch neue junge Leute kennen!

 

Flyer mit Programm

Infos und Anmeldung

herzjesu17-flyer

Fest der Jugend in Salzburg

Wir fahren auch heuer wieder zum Fest der Jugend nach Salzburg.

2016 waren ca. 6.000 Jugendliche dabei, heuer werden noch mehr erwartet! Es wäre toll wenn auch du dabei bist!

 Flyer mit Infos

 

Hier geht es  zur Anmeldung.

Bei “Bus” einfach aus den zwei Bussen wählen die aus Südtirol abfahren. Zur Auswahl stehen die Busse mit den Zustiegsmöglichkeiten:

1) Gadertal/ St. Lorenzen/ Sterzing

2) Schlanders/ Lana/ Bozen/ Brixen

 

 

 

Nachtanbetung / Lange Nacht der Kirchen

Heuer organisieren wir regelmäßig Nachtanbetungen im Haus Immanuel bei Algund. Wir wollen abwechselnd die ganze Nacht Gott loben und ihn anbeten. Dieses Mal wird die Anbetung im Rahmen der “Langen Nacht der Kirchen” veransaltet!img-20160911-wa0004

Wir treffen uns jeden letzten Freitag in einem ungeraden Monat (dieses Schuljahr noch am  26.Mai) um 19:30Uhr und starten gemeinsam mit einem Gebetsabend. Anschließend kann jeder seine Zeit der Anbetung übernehmen; diese Zeit kann frei gestaltet werden. Wir schließen am Samstag um 7:00Uhr mit der Hl. Messe ab.

 

Hier kann man sich für eine gewisse Zeit zur Anbetung eintragen. Gerne könnt ihr auch Stunden mehrfach belegen.

 

Mit Isomatte und Schlafsack kann im Haus Immanuel übernachtet werden. Meldet euch dazu bitte bei Johannes (3472309971)

9. Gebetsgruppen- und Lobpreisgipfel

Hier einige Fotos und die Präsentation des Vortrags zum Download von Pf. Josef vom Jüngerschaftsgipfel.

Dankesfeier der CE- Südtirol

Genau 50 Jahre nach dem Start der Charismatischen Erneuerung wird in Bozen, im Pastoralzenrum, dieser runde “Geburtstag” gefeiert.

Auf dem Programm steht: Lobpreis, Gebet um Ausgießung des Hl. Geistes, ein Vortrag von  Pfr. Toni Opetnik (geistlicher Begleiter der CE Kärnten), Hl. Messe und vieles mehr.

 

Infos und Flyer

Heilig Geist Seminar

An den sieben Abenden wird zusammen mit P. Basilius Schlögl und Pfarrer Josef Augsten dem Heiligen Geistes und dessen Wirken im eigenen Leben auf die Schliche gekommen.

Weitere Infos auf dem Bild.

 

Alpha Kurs in Bozen

Alpha ist ein Glaubenskurs für alle! Bei Alpha zählt jede Meinung und der Austausch findet in einer freundlichen Atmosphäre statt.

Bei Alpha gibt es drei wichtige Dinge, die bei jedem Treffen dazugehören:

  • gutes Essen
  • interessante Impulse über die großen Fragen des Glaubens
  • tolle Gespräche

Alpha besteht aus 10 Treffen und einem gemeinsamen Wochenende.

 

Flyer und Infos gibt es hier

 

Mehr- Konferenz 2017


Erlebe die Faszination von 4 Tagen voller Begeisterung und die spürbare Gegenwart Gottes in der e Atmosphäre von Tag-und-Nacht-Gebet. Ein Treffen zu dem dieses Jahr über 8000 Menschen aus allen Konfessionen und Generationen zusammenkommen.

Eine Konferenz, in der es nur um Jesus geht. Um heilige Faszination.

Es erwarten euch Vorträge, Eucharistiefeiern, Lobpreis und vieles mehr!

Mehr Infos und Ticketverkauf hier.

 

Adventstreffen der Charismatischen Erneuerung

bild

 

Zum diesjährigen Advendstreffen versammeln sich wieder hunderte Südtiroler in Brixen in der Cusanus Akademie um in advendlicher Stimmung einigen Vorträgen und Zeugnissen zu lauschen und sich mit Leib und Seele vom Lobpreis in die Gegenwart Gottes führen zu lassen.

Unser Referent P. Paulus-Maria Tautz CFR spricht heuer zum Thema “Wir können unmöglich schweigen” Apg 4,20.

Flyer und Infos hier