Seminar für innere Heilung

Was ist so Furchtbares geschehen, dass wir einen göttlichen Arzt brauchen? Wo sind wir krank geworden? In welchem Ausmaß hat uns die Krankheit der Sünde befallen? Was ist die Antwort Gottes auf diese Krankheit des Menschen? Ist er wirklich der gute Arzt für uns alle? Was für einen Therapieplan hat er für uns? Welche Arznei und Medikamente will er uns geben, dass wir wieder völlig gesunden können?

Unsere Referenten:

Pfr. Werner Fimm
P. Leonhard Wetterich

Lichtenburg Nals

von Donnerstag, 27.06. bis Sonntag, 30.06.2019

Detaillierter Tagesablauf:

Donnerstag, 27. Juni 2019

ab 16.00 Uhr Anreise der Teilnehmer

18.30 Uhr Abendessen

19.30 Uhr Eucharistiefeier

20.30 Uhr Vortrag

Freitag, 28. Juni 2019

07.30 Uhr Morgenlob

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Vorträge, Segensdienst

11.15 Uhr Eucharistiefeier

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Beichtgelegenheit, Segensdienst, Anbetung

15.00 Uhr Barmherzigkeitsrosenkranz

15.30 Uhr Vortrag

Pause

17.00 Uhr Stille Anbetung und Segensdienst

18.30 Uhr Abendessen

19.30 Uhr Rosenkranz, Lobpreis, Eucharistischer Einzelsegen

Samstag, 29. Juni 2019

07.30 Uhr Morgenlob

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Vorträge, Segensdienst

11.15 Uhr Eucharistiefeier

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Beichtgelegenheit, Segensdienst, Anbetung

15.00 Uhr Barmherzigkeitsrosenkranz

15.30 Uhr Vortrag

Pause

17.00 Uhr Stille Anbetung

18.30 Uhr Abendessen

19.30 Uhr Rosenkranz, Lobpreis, Heilungsgebet

Sonntag, 30. Juni 2019

07.30 Uhr Morgenlob

08.00 Uhr Frühstück

9.00 Uhr Vortrag

10.15 Uhr Eucharistiefeier, anschließend Geistausgießung

12.30 Uhr Mittagessen

Im Anschluss:

Anleitung für den Heilungs- und Befreiuungsdienst für Priester und Laien vom 30.06. bis 02.07.2019

Gebet für CHARIS

Liebe Geschwister!

Vorm 50 Jahr-Jubiläum der Charismatischen Erneuerung in der katholischen Kirche forderte Papst Franziskus die Leiter der beiden internationalen Vertretungen  – die “Catholic Fraternity” (kurz CF) und das “International Catholic Charismatic Rewnewal Service” (kurz ICCRS) – auf, sich zu einem gemeinsamen Dienst für alle Ausprägungen der Charimatischen Erneuerungsbewegung zusammenschließen. Dieser neue, gemeinsame “Dienst des Miteinanders” heißt „CHARIS – Charismatic Renewal International Services“ und beginnt heuer am Pfingstsonntag feierleich seinen Dienst. Gleichzeitig beenden die CF und ICCRS ihren Dienst.

Papst Franziskus ist es ein großes Anliegen, dass die gesamte Kirche die “Taufe im Heiligen Geist” erfährt. Dies betonte er bereits in der Vergangenheit und es ist einer der Gründe warum er CHARIS ins Leben ruft.

Der Leitungsdienst von CHARIS bittet uns alle, für dieses große Vorhaben zu beten, damit es in seine Berufung kommt.

Die Einladung ergeht an alle, die sich aus diesem „Strom der Gnade“ entstanden fühlen (Gebetsgruppen, Gemeinschaften, Netzwerke, Evangelisationsschulen, Ordensinstitute, Verlage, Dienste,…). Das Gebet startet absofort und läuft bis Pfingsten. Von Pater Rainero Cantalamessa, dem geistlichen Begleiter von CHARIS, gibt es neben den beigefügten geistlichen Impulsen für April, noch einen für Mai zu diesem Gebetsweg.

Den Impuls für April findet ihr im Anhang!

Für Fragen und Rückmeldungen stehen wir gerne zur Verüfgung.

Im Gebet verbunden

Für die CE Österreich & Südtirol
Werner Nemecek

CE Familienwoche & Powerdays 2019

„Du bist bei mir!“ Das ist die wunderbare Zusage Gottes an dich! Wir brauchen uns nicht alleine durch den Alltag zu kämpfen!

In der Familien- und Jugendwoche wollen wir Seine Zusage in der Gemeinschaft leben, damit wir verändert und gestärkt mit Ihm auf dem Weg bleiben! „Er führt dich zum Ruheplatz!“ (Ps 23)

Wir freuen uns schon das gemeinsam erfahren zu dürfen!

Papst Franziskus ermuntert uns, bei der Ökumene nicht auf Theologen zu warten: “Theologen sind hilfreich, aber am hilfreichsten ist der gute Wille von uns allen, die mit offenen Herzen für den Heiligen Geist auf dem Weg sind” (Botschaft vom 24.5.18).

Dieser Aufforderung folgend freuen wir uns auf unsere Hauptreferenten
Mia und Juri Friesen, die mit ihrer Outbreakband besonders für junge Christen ein Zeugnis des Glauben und der Hingabe an Jesus geben. In der gelebten Begegnung (Gebet) verschiedener Konfessionen gibt es nur Gewinner: …damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast (Joh 17).

Unsere Referenten:

“Wir sind Juri & Mia Friesen aus Ludwigsburg. Gemeinsam sind wir als Pastoren der Urban Life Church angestellt und leiten die Outbreakband. Wir lieben es Menschen in die Gegenwart des Vaters zu führen. Gern durch unsere Musik aber auch durch unsere Vorträge. Wir lieben Familie, Gemeinde und ganz allgemein das Leben. Wir glauben, dass Gott gute Absichten mit den Menschen hat und jedem ganz individuell begegnen möchte und ein erfülltes Leben eng mit der eigenen Dienst-Bestimmung zusammenhängt.”

www.urbanlifechurch.de

www.outbreakband.de

Unser geistlicher Begleiter:
Pfarrer Josef Augsten, geistlicher Begleiter der Charismatischen Erneuerung in der Diözese Bozen/Brixen

Es gibt ein eigenes Kinderprogramm von 1 bis 5 Jahren, von 6 bis 10 Jahren und von 10 bis 12 Jahren.
Ab 12 Jahre gibt es das eigene Jugendprogramm: Powerdays 2019

Hier jetzt alle Informationen zur Familienwoche und zu den Powerdays (ab 12 Jahren):

Wann: Vom 21. bis 27. Juli 2019. Beginn um 17 Uhr (Check In ab 16 Uhr). Ende am Samstag um 10 Uhr

Wo: im Fürstenhof in Natz/Schabs

Der Fürstenhof, Urlaubs-Pension in Natz / Südtirol:
Dazu findet Ihr alle Infos auf  www.fuerstenhof.com
Ort: Pension Fürstenhof, Fam. Überbacher, Fürstnergasse Nr. 8, 39040 Natz/Schabs

Hier jetzt die Preise zur Familienwoche und zu den Powerdays (ab 12 Jahren):

Preise für Vollpension und für die gesamte Familienwoche/Powerdays (21.-27.7.19):
– ab 15 Jahre                   : 221,00€
– ab 10 bis 14,99 Jahre  : 158,00€
– ab 3 bis 9,99 Jahre       : 116,00€
– 0 bis 2,99 Jahre            :     0,00€

Kursgebühren pro Familie/Einzelpersonen: 100,00€ bis 150,00€ (je nach finanziellen Möglichkeiten)

Tagesgäste: Pro Tag, pro Familie:  20.00€ bis 30,00€ Kursgebühren + Mittagessen/Abendessen: pro Person je 15,00€

Finanzielle Unterstützung: Du möchtest zur Familienwoche/Powerdays, aber du kannst es dir nicht leisten? Kein Problem! Kontaktiere uns!

Anmeldung und Informationen unter:

Anmeldeschluss: April 2019 (begrenzte Übernachtungsmöglichkeiten)

Spenden: Du willst für die Familienwoche/Kinderprogramm/Powerdays spenden? Wir suchen Spender die unsere Arbeit unterstützen. Wir versuchen die Veranstaltungen für alle erschwinglich zu machen und finanzschwache Familien zu unterstützen. Konkret heißt das: Wer möchte den Aufenthalt (oder einen halben Aufenthalt) für einen Kinderbetreuer finanzieren oder etwas für eine Familie beitragen (wir müssen ca. 10 Betreuer finanzieren)? Ihr könnt Eure Spende auf das Konto der CE – Südtirol mit der Begründung „FW2019 1 Kinderbetreuer (oder ½ Kinderbetreuer)“ (200 oder 100 Euro) oder „FW2019 Spende für Familie“ überweisen.

Die Kontodaten:
IBAN: IT61 W 08065 58320 000300218499 Charismatische Erneuerung
SWIFT/BIC Code RZSBIT21010
Raiffeisenkasse Schlern-Rosengarten
Sill 25
39054 Ritten

Alle Informationen unter der Nummer +39 (+) 338 604 0968 oder schreibt uns auf familienwochece@gmail.com

Ein großes Vergelt´s Gott an alle und wir freuen uns auf Euch und auf eine schöne Woche.

Viel Segen

Für das Vorbereitungsteam
Fam. Winkler